Anforderungen

Das Vorspielprogramm kann frei gewählt werden, soll mindestens zwei Beiträge aus verschiedenen Stilepochen umfassen und dem Leistungsstand des Spielers angemessen sein. Zeitgenössische und selbstkomponierte Stücke sind beim Vorspiel vorzulegen.